Sozietät
Fachbereiche
Rechtsanwälte
Referenzen
Kontakt
   
       
   
Kanzleien in Deutschland 2011
JUVE Jahrbuch 2010–2011
Kanzleien in Deutschland 2010
JUVE Jahrbuch 2009–2010
Kanzleien in Deutschland 2009
JUVE Jahrbuch 2008–2009
Kanzleien in Deutschland 2008
JUVE Jahrbuch 2007–2008
JUVE Jahrbuch 2006–2007
     
ACURIS Rechtsanwälte
(JUVE 2010–2011)

Bewertung
In München geschätzte Kanzlei, die weiterhin v.a. im Gesellschaftsrecht berät. Ein Associate von Honert+Partner brachte nicht nur Verstärkung für das wieder anziehende Transaktionsgeschäft, sondern erweitert das fachl. Spektrum mit seiner Erfahrung im Steuerrecht. Mandanten lobten zuletzt v.a. eine "gute Zusammenarbeit" sowie "Verhandlungsgeschick, Beharrlichkeit, Sachkenntnis und Rundumblick für die tatsächl. Gegebenheiten" der Anwälte. Im Arbeitsrecht wird die Sozietät für ihre Mandanten aus Mittelstand und kleineren Finanzinvestoren auch bei Restrukturierungen aktiv.

Kanzleitätigkeit
Breites Beratungsspektrum in Gesellschafts- und Handelsrecht/M&A,
Corporate Finance u. Kapitalmarktrecht (v.a. Fonds), Arbeitsrecht
(u.a. Restrukturierungen), Prozesse (u.a. D&O-Haftung) sowie zu Unternehmens- und Vermögensnachfolge. Breites Spektrum an Mandantenunternehmen aus Technologie-AGen, dt. Töchtern ausl. Unternehmen, Mittelständlern und kleineren Private-Equity-Häuser (5 Partner, 1 Associate).

Mandate
Blue Cap, Integralis, Dr. Hönle, PRO DV Software lfd. im Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht.

Bewertung im Bereich M & A
Im letzten Jahr wurde die Kanzlei zusätzl. zur gesellschaftsrechtl. Dauerberatung wieder deutlich stärker für Deals angefordert, zunächst v.a. auf Verkäuferseite. Vielversprechend ist der Einstieg eines erfahrenen Associates von Honert+Partner; bisher standen dem weiteren Ausbau des Mandantenkreises begrenzte Kapazitäten entgegen. Mandanten lobten das Corporate Team überschwänglich für "Verhandlungsgeschick, Beharrlichkeit und große Sachkenntnis". (3 Partner)
Mandate: Lfd. Blue Cap.
 
ImpressumDisclaimer§ 5 TMG